Wir sind dran

Ein Buch für alle, die über den Tag hinaus denken: WIR SIND DRAN. So lautet der Titel und die bewusst doppeldeutige Botschaft im Bericht an den „Club of Rome“. Unter Federführung von Ernst U. v. Weizsäcker und Anders Wijkman tiehen 36 Autoren eine Zwischenbilanz zum Zustand der Erde, was wir damit gemacht haben und was […]

Gedanken zum neuen Jahr 2016

Aktuelles Vorwort vom 25.01.2016: Meinen Neujahrsgruß hatte ich am 2. Januar fertig geschrieben, aber noch nicht verschickt. Denn es kamen täglich neue Nachrichten, die ich nicht einfach ausblenden kann, aber erst einfach verarbeiten musste. Nein, es hat gar nicht gut begonnen, das neue Jahr. Wenige Tage nach Weihnachten („Friede auf Erden!“) überschlagen sich die schlechten […]

„Auf den Prüfstand stellen“?

Eigentlich will man damit ausdrücken, dass etwas sorgfältig auf Zuverlässigkeit und Alltagstauglichkeit überprüft wird. Diese Redensart hat seit dem systematischen Betrug um die Abgaswerte bei VW eine neue, andere Bedeutung bekommen: Nichts ist so, wie es scheint.

Nachhaltigkeit – Anständig Geld verdienen

Ingo Scheulen wurde zum Thema  „Nachhaltigkeit bei Geldanlagen“von der WirtschaftsWoche interviewt. Der Bericht, der aus diesem Interview entstand, wurde im Rahmes des Themas „Green Economy“ am 24.09.2012 veröffentlicht. Die Suche nach dem passenden Fond 375 Fonds mit einem Gesamtvolumen von 375 Milliarden Euro gibt es mittlerweile im deutschsprachigen Raum, die „ökologische und soziale Gesichtspunkte“ berücksichtigen. […]